Steinberger Hof
Steinberger Hof

Wir über uns

 

 

Wir, Familie Steinberger, bewirtschaften gemeinsam unseren landwirtschaftlichen Betrieb im Nebenerwerb mit Ferkelerzeugung, Schweinemast und Ackerbau.
 
In unserem geschlossenen System halten wir 45 Zuchtsauen der Deutschen Landrasse, die wir selbst nachziehen. Sind die Ferkel für die Mast gedacht, ist der Vater ein Pietrain-Eber. Auf unseren Ackerbauflächen bauen wir Winterweizen, Wintergerste, Körnermais und Hafer. Das Getreide wird vollständig am Betrieb den eigenen Schweinen verfüttert. Weiteres Getreide kaufen wir aus der Region zu, der Sojaextraktionsschrot ist - wie das gesamte Futter - gentechnikfrei.
 
Unseren Betrieb ergänzen wir durch Urlaub auf dem Bauernhof und die Direktvermarktung unserer Schweine.
Der Partyservice entstand bereits 1987 und entwickelt sich seitdem immer weiter. In der eigenen Hofschlachterei werden für unsere Vermarktung ausschließlich Qualitätsferkel aus der eigenen Zucht geschlachtet. Diese liefern wir dann als gebratene, gefüllte Spanferkel und Schweinebraten zu den Feierlichkeiten unserer Kunden.
 
Unser Angebot hat sich in den letzten Jahren jedoch erweitert:
 
Salate, Geschirr, Nachspeisen, Brotzeitbuffets und vieles mehr.
 
Wir sind immer wieder offen für neues, um unsere Kunden zufriedenzustellen und ihren Wünschen gerecht zu werden. Dabei achten wir besonders auf die Qualität der Produkte und wollen diese auch nachvollziehen können - am besten gelingt uns das bei unserem hofeigenen Schweinefleisch.
Gerne servieren wir auch auf Ihren Feierlichkeiten unsere hausgemachten Speisen - immer mit dem Wissen, wo´s herkommt.



1998 richteten wir im unbewohnten Teil unseres Hauses drei Ferienwohnungen ein.
Unsere Gäste sind meist Familien, denen wir das Leben auf dem Bauernhof näher bringen können. Wir freuen uns über jeden Besuch der Kinder bei der Stallarbeit und informieren auch gerne über das Leben mit und von den Tieren in der modernen Landwirtschaft.

 

Die Lage in der Inn-Salzach-Region im östlichen Oberbayern bietet unseren Gästen weniger Hektik und Trubel abseits üblicher Touristengebieten. Gleichzeitig findet man Ausgleich auf Rad- und Wanderwegen in unserer Natur. An klaren Tagen entgeht auch bei uns niemandem das Alpenpanorama.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns am Steinberger Hof im Landkreis Mühldorf am Inn!



 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Steinberger Hof, Gröben 2, 84570 Polling, Telefon 0 86 30 / 12 54, steinberger-groeben@t-online.de